Produkte/ Oszilloskope und Spektrumanalysatoren/ Digitale Speicher-Oszilloskope

Digitale Speicheroszilloskope - hochwertig & in großer Auswahl

In unserem Fachhandel wählen Sie aus zahlreichen digitalen Speicheroszilloskopen des Markenherstellers Tektronix, GWInstek und Chauvin Arnoux: Alle diese Modelle überzeugen mit präzisen Messungen, die Kurvenverläufe lesen Sie auf großen Farbdisplays übersichtlich ab. Digitale Speicheroszilloskope gehören neben Multimetern zu den wichtigsten Messgeräten in der Elektrotechnik. Mit ihnen überwachen Sie den Verlauf der elektrischen Spannung über längere Zeiträume. Sie prüfen niederfrequente Spannungen im Stromnetz ebenso wie Spannungen in der Tontechnik und hochfrequente Signale wie bei TV-Geräten. Ein Speicheroszilloskop zeichnet sich dadurch aus, dass es die Messwerte bis zu einem bestimmten Umfang abspeichert.

Darauf kommt es beim digitalen Speicheroszilloskop an:

Die Kapazität dieses Speichers ist ein wichtiges Kaufkriterium. Berücksichtigen Sie zudem die Abtastrate, welche die Hersteller in Megasamples per second (MS/s) angeben. Weitere Unterschiede finden sich bei der Anzahl der analogen Kanäle und der Bildschirmgröße. Achten Sie auch darauf, welche Signale ein digitales Speicheroszilloskop aufnehmen kann: Zählen zum Beispiel hochfrequente Signale hinzu?  Darüber hinaus verfügen die Modelle über eine Grundausstattung, darunter ein integriertes Hilfsmenü, ein USB-Anschluss und digitale I/Os.

 

TBS1154

TBS1154

TBS1154 Digital-Echtzeit-Oszilloskop 150 MHz, 1GS/s, 4 Kanäle, 2,5k
Mehr darüber...



Rückruf anfordern