Produkte/ Rogowski-Stromschleifen/ CMC Rogowskischleifen

Die CMC ist eine Rogowski-Sonde zur Messung von HF-Gleichtaktströmen in Frequenzumrichtern (VSDs), die an der Maschinenwelle auftreten können. Die CMC ist ein wichtiges Instrument zur Identifizierung des Vorhandenseins und der Schwere von Gleichtaktströmen in diversen Anwendungen.

 Technische Eigenschaften:  Anwendungsgebiete:
 - Spitzenstrom 37,5A bis 150 A  - Wellenströme an Motorantrieben
 - Empfindlichkeit 50 mV/A bis 200 mV/A  - Wellenströme an Generatoren
 - Genauigkeit 3%  - Antriebe mit variablen Frequenzumrichtern
 - Schleifenlänge 500, 700 oder 1000 mm  - Phasen- oder Fehlerströme in Drehstromsystemen
 - Bandbreite bis 14MHz  
 - 2.5 m oder 4 m Kabellänge  
 - Abm. 183x93x32 mm  

(Für das jeweilge Rogowskispulen-Modell entnehmen sie die genauen Daten bitte dem Datenblatt)

Einsatzgebiet:

Variable Frequenzumrichter (engl. VSDs) welche zur Ansteuerung von Wechselstrommotoren genutzt werden können zu ungewollten Kopplungen großer, hochfrequenter PWM Signale mit den mechanischen Teilen des Motorlagers führen. Diese Entladeströme können zu Erwärmung und zu Funkenerosion an den mechanisch beweglichen Teilen des Motors führen. Letzten Endes können diese Entladeströme für vorzeitigen Ausfall und damit verbunden hohe Wartungs- wie Stillstandszeiten verursachen.

Bitte geben Sie für Bestellungen und Preisanfragen immer den entsprechenden Code an, damit wir Ihnen die richtige Rogowski-Stromschleife anbieten können:

Modellnummer Versorgung Kabellänge Schleifenlänge
CMC015 / CMC03 / CMC06 B / R 2,5 / 4 500 / 700 / 1000

 

 

 

 

Rogowskistromschleife/Modellnummer/Versorgung/Kabel/Schleife

Bsp. CMC015 R/4/1000

CMC015 CMC Rogowskischleifen von PEM

CMC015

Rogowski Stromschleife befasst sich mit der Einsatzgebiet von ungewünschten Gleichtaktströmen in Systemen mit Wechselstrommotoren. Die CMC dient dabei als wichtiges Tool um diesen Effekt zu evaluieren und die passenden Gegenmaßnahmen einleiten zu können.
Spitzenstrom 37,5 A, Empfindlichkeit 200 mV/A, Bandbreite bis 13MHz
Mehr darüber...
CMC03 CMC Rogowskischleifen von PEM

CMC03

Rogowski Stromschleife befasst sich mit der Einsatzgebiet von ungewünschten Gleichtaktströmen in Systemen mit Wechselstrommotoren. Die CMC dient dabei als wichtiges Tool um diesen Effekt zu evaluieren und die passenden Gegenmaßnahmen einleiten zu können.
Spitzenstrom 75 A, Empfindlichkeit 100 mV/A, Bandbreite bis 11MHz
Mehr darüber...
CMC06 CMC Rogowskischleifen von PEM

CMC06

Rogowski Stromschleife befasst sich mit der Einsatzgebiet von ungewünschten Gleichtaktströmen in Systemen mit Wechselstrommotoren. Die CMC dient dabei als wichtiges Tool um diesen Effekt zu evaluieren und die passenden Gegenmaßnahmen einleiten zu können.
Spitzenstrom 150 A, Empfindlichkeit 50 mV/A, Bandbreite bis 14MHz
Mehr darüber...



Rückruf anfordern